Schülerkonto Test nutzen - wie gut sind die beiden besten Schülerkonten?

In unserer Zeit ist es auch für Schüler wichtig, ein eigenes Konto zu haben. Denn immer weniger schulpflichtige Kinder möchte ihr Geld von den Eltern bar ausgezahlt bekommen. Viel besser ist es, das Geld auf das eigene Konto überwiesen zu bekommen. Für Eltern ist in diesem Fall ein Schülerkonto Test besonders hilfreich.


Machen Sie den Schülerkonto Test:

  Bank Informationen Antrag

1


Wüstenrot direct
Top Giro Young

-komplett kostenlos für junge Leute bis 24
-kostenlose Prepaid-Kreditkarte dazu möglich

 


2


Targobank
Starterkonto

-kostenloses Schülerkonto für alle bis 30 Jahre (kostenlose Bargeldabhebungen, ec-Karte, Online-Banking usw.)
-Dispokredit ebenfalls möglich




 


Warum ein Schülerkonto Test und welche sind die besten?

Mit Hilfe eines solchen Tests können Eltern herausfinden, welche Bank das beste Konto für Schüler anbietet. Denn schließlich soll sich das Guthaben ja auch auf eine gewisse Weise durch Zinsen vermehren. Bei vielen Banken wird ein solches Konto auch als Taschengeldkonto bezeichnet. Alle Schüler die mindestens 16 Jahre als sind können ein solches Konto beantragen. Bei Minderjährigen müssen jedoch die Eltern das Konto eröffnen. Ein solches Schülerkonto kann bis zum 27. Lebensjahr geführt werden. Für die Eröffnung muss die Geburtsurkunde oder der Kinderausweis vorgelegt werden. Ab dem 18. Lebensjahr kann der Schüler selbstständig das Konto eröffnen. Denn nun ist die volle Geschäftsfähigkeit erreicht.

Der Nutzen eines Schülerkontos

Mit dem eigenen Konto können Schüler den Umgang mit dem Geld und den Banken lernen. Denn viele Schüler verdienen sich durch einen Schüler Job nach der Schule noch einige Euros dazu. Auch diese können dann auf das Konto gebracht werden oder direkt vom Arbeitgeber auf das Konto überwiesen werden. So kann das Geld sinnvoll verwaltet werden. Durch das eigene Konto können auch Daueraufträge veranlasst werden. So können Schüler zum Beispiel Gebühren für Vereine oder die Bücherei vom eigenen Konto abbuchen lassen. Auch eine EC-Karte kann zum Schülerkonto beantragt werden.


Lesen Sie auch: