Jugendkonto Postbank – alle Leistungen kostenfrei im Vergleich 2016

Schüler, Studenten oder auch junge Berufseinsteiger können schon in jungen Jahren bei der Postbank damit beginnen zu lernen, wie man richtig mit Geld umgeht. Völlig kostenfrei bietet diese Bank ihren jungen Kunden zahlreiche Vorteile an und macht zudem mit einem angemessenen Zinssatz auch das Sparen zu einem Vergnügen.


Hier Kontoeröffnung beantragen:

  Bank Informationen Antrag

1


Wüstenrot direct
Top Giro Young

-komplett kostenlos für junge Leute bis 24
-kostenlose Prepaid-Kreditkarte dazu möglich

 

Die Kontoeröffnung dauert nur 2 Minuten.


2


Targobank
Starterkonto

-kostenloses Schülerkonto für alle bis 30 Jahre (kostenlose Bargeldabhebungen, ec-Karte, Online-Banking usw.)
-Dispokredit ebenfalls möglich


 

 



Der Umgang mit Geld wird den Kids nicht in die Wiege gelegt

Wer, als Elternteil glaubt, dem Nachwuchs wird der richtige Umgang mit Geld in die Wiege gelegt, der irrt sich gewaltig. Auch das Müssen Kinder lernen und früh übt sich da bekanntlich, so dass einige Eltern schon vor der Einschulung beginnen ihren Kids Taschengeld zu zahlen. Hat das Kind seinen 12. Geburtstag gefeiert, gehen viele dazu über ein Jugendkonto zu eröffnen, dieses kann man unter anderem auch bei der Postbank finden. Diese bietet Schülern, Studenten und jungen Berufseinsteigern ein kostenloses Girokonto bis zum 22. Lebensjahr an und bringt ihren jungen Kunden so den Umgang mit der Geldkarte bei.

Auch ein kostenloses Tagesgeldkonto dürfen Volljährige hier genießen

Wer das 18. Lebensjahr da noch nicht erreicht hat, muss bei der Eröffnung eines solchen Jugendkontos stets auf einen Erziehungsberechtigten zurückgreifen, denn ohne Unterschrift eines Elternteils läuft auch bei der Postbank nichts. Zudem ist es aber auch hier möglich die Eröffnung eines solchen Kontos online zu tätigen, zumal Volljährige so auch in den Genuss eines Tagesgeldkontos kommen können, welches dann mit 2,5 Prozent Zinsen verzinst wird. Des Weitern lockt ein Tank-Rabatt von 1 Cent und dass, bei jedem Stopp an einer Shell-Tankstelle. Zudem ist die Visa Card im ersten Jahr entgeltfrei.

Weitere Seiten zum Thema: