Jugendgirokonto Sparkasse – auch diese Bank freut sich über jeden, jungen Kunden im Vergleich 2016

Selbstverständlich können Eltern auch bei der Sparkasse, für ihren Nachwuchs, ein Jugendgirokonto eröffnen. So können Kinder schon im Grundschulalter lernen dass, der Geldautomat nicht grenzenlos Geld zur Verfügung stellt und dass, auch der Umgang mit dem Taschengeld gar nicht so einfach ist, wie es aussieht. Jugendgirokonto Sparkasse, auch diese Bank freut sich über jeden neuen Kunden und leistet zudem erstklassige Aufklärungsarbeit beim Umgang mit der Geldkarte.


Die besten Anbieter für das Jugendgirokonto:

  Bank Informationen Antrag

1


Wüstenrot direct
Top Giro Young

-komplett kostenlos für junge Leute bis 24
-kostenlose Prepaid-Kreditkarte dazu möglich

 

Die Kontoeröffnung dauert nur 2 Minuten.


2


Targobank
Starterkonto

-kostenloses Schülerkonto für alle bis 30 Jahre (kostenlose Bargeldabhebungen, ec-Karte, Online-Banking usw.)
-Dispokredit ebenfalls möglich


 

 



Sparen, wird auch bei der Sparkasse belohnt

Wer, als Elternteil seinem Kind den Umgang mit Geld beibringen möchte, zahlt dem Nachwuchs in der Regel, monatlich oder wöchentlich, ein Taschengeld. Viele Eltern gehen heute aber auch dazu über dieses auf das Konto des Kindes zu überweisen, denn ein Schülerkonto birgt doch so manchen Vorteil. So bietet die Sparkasse dieses völlig kostenfrei an und die Kids erhalten auf ihr Guthaben sogar regelmäßig Zinsen. Egal ob, Omas heimliche Zuschüsse, das regelmäßig gezahlte Taschengeld oder aber dass, erste selbstverdiente Einkommen, auf einem solchen Girokonto ist das Geld stets gut aufgehoben. Zumal alle unter 18 dieses stets kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen.

Geldkarte inklusive

Auch den Umgang mit der Geldkarte müssen Kinder natürlich lernen, bei der Sparkasse gehört diese zum Jugendgirokonto stets mit dazu und macht schon Erstklässler zu stolzen Plastikkarten-Besitzer. Zudem erhalten die jungen Kunden auf ihr Guthaben 1Prozent Zinsen, was viele Kinder durchaus zum Sparen animiert. Natürlich freut sich da auch die Sparkasse über jeden neuen, kleinen Kunden und lockt da unter Umständen auch gerne mit lukrativen Willkommensgeschenken. Viele Kids erkennen erst mit einem eigenen Konto, wie schwer es eigentlich ist mit diesem umzugehen, denn auch der Geldautomat steht da natürlich stets nur bedingt zur Verfügung.


Das könnte Sie auch interessieren: